EduQua: Vorbildliche Ausbildung

Bei der Securitas AG – einschliesslich der Schweizerischen Berufsschule Sicherheit (SBSS) – erhalten Mitarbeitende eine qualitativ gute Aus- und Weiterbildung. Das wird seit November 2011 durch das eduQua-Zertifikat bestätigt. Es versichert, dass die Ausbildungen anforderungsgerecht konzipiert sind, effizient durchgeführt werden, einen nachhaltigen Lernerfolg erzielen und mittels Evaluationsprozessen kontinuierlich verbessert werden.

Die Securitas AG investiert jedes Jahr 230 000 Stunden oder über 11 Millionen Schweizer Franken in die Ausbildung. So werden jährlich rund 7000 Mitarbeitende, Führungskräfte und Spezialisten in über 50 Lehrgängen aus- und weitergebildet. Mit dem Erhalt des eduQua-Zertifikats hat Securitas einen weiteren Meilenstein erreicht.

Seit Anfang 2012 werden alle Securitas-Ausbildungsunterlagen, Kursbestätigungen und Diplome mit dem eduQua-Logo versehen. Das bringt für alle Beteiligten einen Mehrwert: Mitarbeitende wissen, dass sie die Bestausgebildeten der Branche sind – Kunden schätzen deren Arbeitsqualität.