Securitas – ein attraktiver Arbeitgeber

Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Securitas AG erfüllen Sie professionelle Sicherheitsaufgaben im Auftrag von Privaten, Unternehmen und Behörden. Voraussetzungen für diese nicht alltäglichen Tätigkeiten sind eine hohe Selbstständigkeit und Leistungsfähigkeit, ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie ein gutes Gespür im Umgang mit Menschen. Durch zielgerichtete Ausbildung werden Sie darauf vorbereitet, die Sicherheit unserer Kunden zu gewährleisten und deren hohe Erwartungen zu erfüllen.

Als grösster Sicherheitsdienstleister der Schweiz bieten wir Ihnen die besten Anstellungsbedingungen der Branche: attraktive Entlöhnung, moderne Ausbildungen, eine eigene Pensionskasse, eine Kollektiv-Krankenversicherung, diverse Sonderkonditionen sowie Mitspracherechte durch regionale Betriebskommissionen. Zudem stellen wir Ihnen für die Ausübung der vielfältigen und anspruchsvollen Tätigkeiten eine funktionale Uniform und hochwertiges Einsatzmaterial zur Verfügung.

Unser Leitbild

Unser Ziel – zufriedene Kunden
Was uns unterscheidet – kompetente Mitarbeiter
Unsere Unternehmensstruktur – klare Betriebsvorgänge
Unsere Erfolgsgrundlage – zielorientierte Führung
Unser Bestreben – ein sicheres Unternehmen, heute und morgen

Securitas – Ihren Bedürfnissen angepasst

Die Securitas AG bietet für jede Lebenssituation das passende Arbeitszeitmodell: einen flexiblen Nebenerwerb als Mitarbeiter im Stundenlohn oder eine sichere Anstellung im Monatslohn mit attraktiven Karrieremöglichkeiten. Die Arbeitseinsätze erfolgen häufig in der Nacht oder an Wochenenden, wodurch Securitas-Mitarbeiter mehr individuelle Freizeit geniessen: mehr Zeit für die Familie, weniger Verkehrsstaus oder einfach mehr Tageslicht-Freizeit.

Eine Anstellung im Stundenlohn lässt sich mit privaten Verpflichtungen wie Kinderbetreuung, Studium oder beruflicher Selbstständigkeit gut vereinbaren. Verfügen Sie über freie Kapazitäten oder möchten Sie wieder ins Berufsleben zurückkehren? Zusammen finden wir eine Lösung, die Ihren und unseren Bedürfnissen gerecht wird.

Wir bieten Ihnen:

  • beste Anstellungsbedingungen in der Branche
  • fortschrittliche Sozialleistungen
  • flexible Anstellungsmodelle
  • Aus- und Weiterbildung  

Securitas – Ihre berufliche Perspektive

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, zahlreiche Ausbildungen zu absolvieren und sich mit einer zielgerichteten Spezialisierung für die Ausführung verschiedenster spannender Sicherheitsdienste zu qualifizieren. Dem Anspruch, nur die Besten einzusetzen, werden wir mit einer sorgfältigen Selektion gerecht, wobei ein tadelloser Leumund sowie geordnete finanzielle Verhältnisse grundlegende Voraussetzungen darstellen.

Zielgerichtete Lehrgänge und Spezialausbildungen sorgen dafür, dass Sie in jeder Situation aus reicher Erfahrung und aktuellem Wissen schöpfen können. Regelmässige Weiterbildungen bieten Gewähr, dass Sie auch neuen Aufgaben jederzeit gewachsen sind. Die Aus- und Weiterbildungseinheiten werden nach neusten Schulungsmethoden durchgeführt und mit modernsten Ausbildungstechniken wie E-Learning begleitet.

Aufbauend auf der obligatorischen Grundausbildung, bieten wir Ihnen vielfältige Spezialisierungsmöglichkeiten in den Bereichen Anlass und Verkehr oder Bewachung und Sicherheit. Nach zwei bis vier Dienstjahren besteht die Möglichkeit, den eidgenössischen Fachausweis zu erlangen. Dieser ist vom Bund anerkannt und stellt einen vollwertigen Berufsabschluss dar.

Mitarbeiter mit einer Führungsfunktion absolvieren zusätzlich die interne Führungsausbildung, welche in die Bereiche Einsatz-, Mitarbeiter- und Geschäftsführung gegliedert ist. Sämtliche Ausbildungen werden von erfahrenen Instruktoren durchgeführt. Ergänzend setzen wir eine moderne, internet-basierte Lernplattform ein, welche es Ihnen erlaubt, sich selbstständig zeit- und ortsunabhängig weiterzubilden.

Wir bieten Ihnen:

  • bezahlte Grundausbildung vor dem Ersteinsatz
  • fachliche Betreuung während der Einführung
  • Möglichkeiten zur Spezialisierung
  • eidgenössisch anerkannte Berufsprüfung
  • kontinuierliche Weiterbildung  

Anforderungen:

  • Einwandfreier Leumund und geordnete finanzielle Verhältnisse  
  • Abgeschlossene Berufslehre oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Gute körperliche und geistige Verfassung
  • Bereitschaft, uniformierten Dienst zu leisten
  • Bereitschaft, auch in der Nacht und an Wochenenden zu arbeiten