ISO 9001:2008

Die Securitas AG ist seit 1998 nach der ISO 9001:2008-Norm zertifiziert. Das Unternehmen bestätigt damit, dass

  • es sich konsequent nach Kundenbedürfnissen ausrichtet.
  • Führungskräfte im Sinne des Unternehmens handeln und für Mitarbeitende das bestmögliche Umfeld schaffen.
  • Mitarbeitende aller Ebenen in Prozesse einbezogen werden.
  • prozessorientierte Dienstleistungen erbracht werden.
  • ein systemorientierter Managementansatz angewandt wird.
  • ständig Verbesserungen angestrebt werden.
  • Entscheidungen sachbezogen gefällt werden.
  • Lieferantenbeziehungen zum gegenseitigen Nutzen geführt werden.

Diese acht Qualitätsgrundsätze sind entscheidend, um ein Unternehmen erfolgreich zu betreiben und zu führen. Dank konsequentem Qualitätsmanagement ist sichergestellt, dass Securitas die Anforderungen der Kunden und Behörden erfüllt, dass die Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit stets im Mittelpunkt stehen und Leistungen kontinuierlich verbessert werden.

Securitas – eine qualitativ sichere Entscheidung

Setzt ein Unternehmen die Grundsätze des Qualitätsmanagements erfolgreich um, darf es sich mit dem ISO9001-Zertifikat ausweisen. Für unsere Mitarbeitenden und Kunden bedeutet dies, dass sie sich für ein professionelles Unternehmen mit qualitativ sehr guten Dienstleistungen entschieden haben.

Die Standards werden von der International Organization for Standardization (ISO) mit Sitz in Genf festgelegt. Der Organisation gehören 157 Länder und rund 30 000 Delegierte an. Das Einhalten der Grundsätze wird durch strenge Audits kontrolliert. Erfüllen wir die Anforderungen, erhalten wir die Freigabe unseres Zertifikates für die nächsten drei Jahre.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Telefon: +41 31 910 11 11

E-Mail: info@securitas.ch